Dienstag, 21.11.2017

Logo PARKHOTEL-Rosarium

DinnerKRIMI Spielplan

Seit über dreizehn Jahren erfreuen sich die DinnerKRIMIS im PARKHOTEL-Rosarium**** großer Beliebtheit. Auch in diesem Jahr geht es weiter mit dem kulinarisch-kriminalistischen Hochgenuss. Erstklassige Unterhaltung, ein edles Ambiente und exquisites Essen ergänzen sich zu einem außergewöhnlichen, stimmungsvollen Abend. Die Zuschauer können die Theaterstücke als stille Beobachter genießen oder sich aktiv an der Lösung des Falles beteiligen.

Auf einen Blick die Herbst und Wintersaison 2017/2018

Termine:
  • Donnerstag, 14. Dezember 2017
    Bei Verlobung: Mord!
  • Donnerstag, 11. Januar 2018
    Mord an Bord, Mylord!
  • Donnerstag, 26. April 2018
    Der letzte Schrei!
Uhrzeit:Beginn 19.30 Uhr, Einlass 19.00 Uhr
Karten:€ 69,00 pro Gast für 4-Gänge-Menü, Apéritif und Theater. 
Übernachtungsspezial:   Für 2 Personen:
Ü/Fr. 110,50 + DinnerKrimi á 69,00 gesamt: 248,50 € für Menü, DK und Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück.
Reservierung:erforderlich unter Telefon 0 41 22/9 21 80 oder direkt im PARKHOTEL-Rosarium***
Kartenabholung:An der PARKHOTEL-Rezeption, ganzjährig von 6.00 bis 22.00 Uhr geöffnet.

Menü: DinnerKRIMI „Bei Verlobung: Mord!“ am Donnerstag, 14. Dezember 2017

  • Feldsalat mit Tomaten - Frischkäseterrine
  • Rosenkohlsuppe mit Speckcroutons
  • Schweinefilet mit getrockneten Tomaten und italienischem Landschinken, Gemüsekörbchen und Rosmarinkartoffeln
  • Bratapfelcrêpe mit Vanilleeis

DinnerKRIMI „Mord an Bord, Mylord!“ am Donnerstag, 11. Januar 2018

  • Lachstatar mit Kartoffeln in der Salzkruste und Kresseschaum
  • Weiße Tomatensuppe
  • Spanferkelrücken auf Kartoffel – Steckrübengemüse und geschmolzene Tomaten
  • Orangensalat mit Minze und Schokoladeneis

After Dinner Krimi?

Es hat Ihnen gefallen und Sie möchten den spannenden Abend noch bei einem Absacker an der Bar ausklingen lassen oder gemütlich zusammen sitzen? Dann reservieren Sie gerne bei Ihrer Ankunft einen Platz.

Übernachtungsarrangement

Für 2 Personen:
Ü/Fr. 110,50 + DinnerKrimi á 69,00 gesamt: 248,50 € für Menü, DK und Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück.

DinnerKRIMI – ein kulinarisch, kriminalistischer Hochgenuss – besteht aus einem Aperitif, einem 4-Gänge-Menü und einer spannenden Kriminalgeschichte, die sich zwischen den einzelnen Gängen rasant entwickelt. Erstklassige Unterhaltung, ein edles Ambiente und exquisites Essen ergänzen sich zu einem außergewöhnlichen, stimmungsvollen Abend. Wird es gelingen, den oder die Täter bis zum Dessert zu überführen? Entscheiden Sie selbst, ob Sie den Fall einfach nur detektivisch beobachten oder ob Sie sich aktiv an der Lösung beteiligen. Wie auch immer Sie sich entscheiden, eines ist todsicher: Langeweile kommt bei DinnerKRIMI nicht auf.

Angebote freibleibend. Es gelten unsere AGB.

DinnerKRIMI "Schwarze Nelken für den Don!" Donnerstag 2. November 2017

Zum InhaltEin Mafia Krimi-Dinner im Chicago der 30er
von Pia Thimon
Seit zwei Jahren liegen die großen Dons von Amerika im Streit. Der Kleinkrieg zwischen den mächtigsten Familien des Landes kostet nicht nur Nerven und Dollars, sondern mit der Zeit auch einfach zu viele gute Leute. Um sich wieder ganz den wichtigen Dingen des Mafialebens der 30er Jahre (Schmuggel, Schwarzbrennerei, Schutzgeld) widmen zu können, muss Frieden geschlossen werden. Das Land dürstet nach Gerstensaft und gebranntem Flüssigobst.
Das Versöhnungsfest der Mafia…
Der große Don Nunzio Vitale, der das Land und die Mafia in den letzten 10 Jahren fest im Griff hatte, sieht seine Position gefährdet und lädt die drei wichtigsten Familien zu einem großen Versöhnungsfest. Offiziell trifft man sich zur Jahresversammlung der „Brüder des Belcanto“ um gutem Essen und schönem Gesang zu frönen. Aber unter der Oberfläche brodelt es gewaltig. Die einzelnen Clans verfolgen Ihre eigenen dunklen Pläne und der Frieden steht auf wackligen Beinen. Vor allem Don Michele aus New York macht Probleme. Sein Machthunger ist unersättlich und er drängt immer weiter nach Chicago und in Don Nunzios Territorium hinein. Auch die Söhne der großen Dons machen Ihren Vätern Kummer, Don Nunzios Sohn lässt sich erschießen und Gabriel, Don Micheles einziger Spross, kehrt den „Brüdern des Belcanto“ den Rücken weil er als echter Sänger Karriere machen möchte. Obwohl keiner keinem traut, verläuft das Fest – von ein paar unbedeutenden Zwischenfällen abgesehen – heiter und friedlich. Alles scheint gut zu gehen, bis plötzlich tödliche Schüsse fallen…
Inspektor Calambo schreitet ein
Das schöne Fest droht trotz Belcanto und köstlichem Essen zu eskalieren. Nur Inspektor Joe Calambo vom FBI könnte die Situation jetzt noch retten - wenn er sich dabei auf seine Cops oder auf die Gäste verlassen kann. Diese entscheiden selbst, ob sie sich auf die Seite des Gesetzes schlagen oder sich als „Brüder des Belcanto“ an den dunklen Machenschaften der Mafia beteiligen. Selbstverständlich können die Zuschauer auch von ihrem Zeugnisverweigerungsrecht gebrauch machen und den Abend als neutrale Augenzeugen genießen.
Ort: Chicago, Hinterzimmer des Hotels Vitale
Zeit: Anfang der 30er Jahre, zur Zeit der Prohibition
Buch, Text und Regie: Pia Thimon
Spannung: ****
Humor: ****
Interaktion: ****
Der perfekte Mord für: Mafiosi und finstere Gesellen

DinnerKRIMI "Bei Verlobung, Mord!" Donnerstag 14. Dezember 2017

Zum Inhalt:
Ein schottisches Krimi-Dinner für die Freunde der guten Gesellschaft
von Pia Thimon
Der Gatte ist verstorben, das einzige Kind als junges Mädchen verschwunden, der Humor wird zunehmend schwärzer, die Hausangestellten ständig dreister und die Beruhigungsmittel müssen auch immer höher dosiert werden. Der adelige Alltag von Lady Daphne Coolridge auf dem schottischen Coolroy Castle ist alles andere als ermutigend. Still und bekümmert gedenkt Sie am 18. Geburtstag ihrer vermissten Tochter Felicity – als diese plötzlich vor dem Schloss steht. Und sie bringt auch gleich ihren Verlobten Andrew S. Morton, den Sohn eines bedeutenden Lords mit. Das Glück Lady Coolridges scheint perfekt. Sie lädt alle Freunde des Hauses und den gesamten schottischen Hoch- und Landadel zu einem großen Fest. Der Schritt zurück in ein schillerndes Adelsleben ist gemacht und die Hausherrin freut sich über ihre Gäste und die gelungene Feier.
Von der Verlobung zum Mord…
Doch auch Scotland Yard interessiert sich für die Vorgänge auf Coolroy Castle – und das, wie die Verlobungsgäste recht schnell feststellen müssen, zu recht: Fragliche familiäre Verstrickungen, dubiose Drogengeschäfte und dann auch noch ein Mord. Was als vergnügliche Feier begann wird zum Schauplatz eines kaltblütigen Verbrechens. Major Blunt und seine Tante Miss Mumble haben nun alle Hände voll zu tun, die seltsamen Geschehnisse aufzuklären. Da die beiden Kriminalisten dabei selten einer Meinung sind und alle Anwesenden auf die eine oder andere Art in den Fall verwickelt scheinen, ist die Mithilfe der Gäste bei der Verbrecherjagd dringend gefragt. Diese können die Ermittlungen tatkräftig unterstützen, entscheidende Hinweise zu Protokoll geben oder auch von ihrem Zeugnisverweigerungsrecht Gebrauch machen und den Tathergang unbehelligt verfolgen.
Ort: Coolroy Castle, Schottland, auf dem Familiensitz der Familie Coolridge.
Buch, Text und Regie: Pia Thimon
Spannung: ***
Humor: ****
Interaktion: ****
Der perfekte Mord für Romantiker und Royalisten

Zum Inhalt DinnerKRIMI „Mord an Bord, Mylord"!Donnerstag, 11. Januar 2018

Wie alle zehn Jahre bittet der exzentrische Lord Reginald Bromstroke, Admiral a.D., seine Freunde und Verwandten zum "Royal-Navy-Dinner". Gefeiert wird die ruhmreiche Vergangenheit seines Vorfahren Admiral A. Bromstroke, der an der Seite von Admiral Nelsons bei der "Schlacht von Trafalgar" siegte. Und alle kommen. Die Reichen und Schönen von Sussex, alte Weggefährten Lord Reginalds und natürlich auch alle Familienmitglieder. Und dieses Mal, so Lord Reginald, erwartet die Gäste eine ganz besondere Überraschung. Doch kurz bevor er diese verkünden kann, geschieht ein Mord. Die Aufregung ist gross und man beschließt eilig, den berühmten Detektiv Achille Pernod nach Oakenshore zu holen, der zur Verblüffung aller, auch auftaucht. Der Detektiv deckt merkwürdige Zusammenhänge auf und plötzlich gibt es zahlreiche Verdächtige unter den Gästen, alle mit unterschiedlichen Motiven. Wird es gelingen, den Täter dingfest zumachen oder gibt es noch weitere Opfer? Achille Pernod braucht dringend die Hilfe der Gäste! Ort:

Oakenshore Manor, Sussex, Southend-on-Sea, auf dem Familienbesitz der Bromstrokes Zeit: 1930, 125jähriges Jubiläum der "Battle of Trafalgar".

Zum Inhalt DinnerKRIMI „Der letzte Schrei!“ am 26. April 2018

„Der letzte Schrei – Ein Mord nach Maß“ ist der achte DinnerKrimi Fall aus der Feder von Autorin, Regisseurin und Schauspielerin Pia Thimon und feiert seine Uraufführung im April 2012 in Wiesbaden von Pia Thimon.
Die Londoner Fashion Week steht vor der Tür und kleine und große Modelabels sind in heller Aufregung. Shows werden vorbereitet, Kollektionen um die letzten Stücke vervollständigt. Auch in Claire Lindans Modehaus laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. CLL – Fashion to die for ist eines der erfolgreichsten Labels auf dem Markt, die Modelle sind heißbegehrt…. So heißbegehrt, dass die komplette Kollektion für das diesjährige Mode-Event verschwunden ist. Kurzerhand hat Claire die Not zur Tugend gemacht und eine Streetwear-Kollektion unbekannter Designer zusammengestellt, die anstelle der hauseigenen Modelle am heutigen Abend präsentiert wird. Das beste Modell des Abends soll mit dem „Silbernen Lindan Blatt“, einem neu von Claire ins Leben gerufenen Design-Preis ausgezeichnet werden. Viele aufstrebende Designer folgen ihrer Einladung in ihren besten Modellen und auch die schrägen Geschwister Longfoot sind mit von der
Partie. Als ein Modell aus Claires verschwundener Kollektion unerwartet in der Show auftaucht, ist Ärger vorprogrammiert. Die Redewendung „Der letzte Schrei“ kriegt eine ganz neue Bedeutung und sowohl die Gäste als auch die Longfoots finden sich unvermittelt in einer Mordermittlung ...

Onlinebuchung

Öffnungszeiten

 Saison 2017 und 2018

Bei uns ist immer was los ...

Betriebs- und Weihnachtsfeiern im PARKHOTEL mehr
Tanznachmittag "Ü50" mit DJ mehr
6. Weihnachtsmarkt mehr
Hochzeiten im PARKHOTEL-Rosarium**** mehr
DinnerKRIMI Termine mehr

Restaurantklassiker

Weihnachtsbrunch  mehr

Täglich "Das Frühstück für Genießer mehr

Traditionelle Gerichte in unserem Haus mehr

PARKHOTEL-Schlemmer-Menü! 2 Pers. € 72,50mehr

Wir haben einen Job für Sie!

Bewerben Sie sich - wir freuen uns auf Sie!

Das RESTAURANT

Kontakt

Möchten Sie uns ein Feedback geben oder uns etwas mitteilen, dann rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

Kontakt: +49 4122 92180

E-Mail: infoparkhotel-rosarium.de

PARKHOTEL-Rosarium**** Betriebs GmbH
Ihr Golf- und Tagungshotel vor den Toren Hamburgs

Berliner Straße 10, D-25436 Uetersen

Telefon +49 41 22 92 18-0 Telefax +49 41 22 92 18-77